Urlaub an der Ostsee
Ostseeurlaub auf Usedom     Impressum • Kontakt • AGB Insel Usedom

Wasserschloss Mellenthin auf der Insel Usedom

Usedom, die zweitgrößte deutsche Insel, ist geprägt von Wäldern, kilometerlangen Sandstränden und der stets präsenten Ostsee. Zwölf Kilometer vom Inselstrand entfernt liegt das kleine Dörfchen Mellenthin. Die idyllische Gemeinde umfasst noch zwei weitere Ortsteile, zählt insgesamt aber nur rund 500 Einwohner. Hier befindet sich, von sanft-hügliger Landschaft umgeben und mitten im Naturschutzpark der Insel Usedom gelegen, das Wasserschloss Mellenthin. Die Bezeichnung Wasserschloss trägt der malerische Bau zu Recht. Die gesamte Anlage ist von einem bis zu 20 m breiten Schlossgraben umgeben.

Fischerboot am Ostseestrand Strandkörbe auf Usedom Seebrücke auf der Insel Usedom

Das Wasserschloss Mellenthin selbst ist einer der schönsten und bedeutendsten historischen Bauten der Insel. Rüdiger von Neuenkirchen, ein pommerscher Adliger, gab im Jahre 1575 den Bau des Schlosses in Auftrag. Mit den Wirren des 30-jährigen-Krieges wechselten allerdings die Schlossherren. Axel Graf von Oxenstierna, ein naher Berater Gustav Adolfs von Schweden, beanspruchte das Hausrecht fortan für sich. Im Jahre 1663 schließlich übernahm Prinz Friedrich von Hessen-Homburg das Anwesen.

Die originale Innenausstattung des Wasserschlosses ist weitgehend verloren gegangen. Lediglich ein sehr schöner Renaissancekamin aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts ist erhalten geblieben.

Im Jahre 2001 wechselte das Renaissance-Schlösschen letztmals den Eigentümer und befindet sich heute in Privatbesitz. Nach umfassenden Renovierungsarbeiten beherbergt das Wasserschloss Mellenthin heute ein Café und ein Restaurant sowie einen gehobenen Hotelbetrieb mit umfassendem Wellnessbereich.

Neben einer klassischen finnischen Sauna bietet der Wellnessbereich des Schlosses Mellenthin auch ein sogenanntes Saunarium. Nutzer des Saunariums können hier bei einer Temperatur von 60°C und einer Luftfeuchtigkeit von maximal 55 % entspannen. Dieses besonders schonende und reizarme Klima schafft körperliches Wohlbehagen auch bei Menschen, die die hohe Temperatur einer herkömmliche Sauna nicht so gut vertragen. Abkühlung und Erfrischung findet der Gast anschließend im großen Erlebnisduschbereich.

Highlight der Mellenthiner Wellnessanlage ist der "Aquaviva", ein Kunstobjekt für Körper und Seele. Optische und akustische Reize dieser Installation versetzten den Erholungsuchenden in eine meditative Stimmung und vertiefen so die Entspannungswirkung der Wellness-Behandlungen.

Zum speziellen Mellenthiner Beauty- und Wellnessprogramm gehören neben ayurvedischen Massagen auch kosmetische Anwendungen mit Rügener Heilkreide. Außerdem bietet das hauseigene Kosmetikinstitut Verwöhnbehandlungen für Hals, Gesicht und Dekolleté sowie die Durchführung medizinischer Fußpflege an.

Nach Wellness- und Beauty-Behandlung steht dem Gast im großzügigen Wintergarten ein idealer Ruhebereich zur Verfügung. Entspannung und kulinarischer Genuss wird in Café und Restaurant des Schlosshotels geboten. Regionale Küche und heimische Spezialitäten stehen im Gastronomiebereich im Mittelpunkt. Zur Ausstattung des Wasserschlosses gehört darüber hinaus auch eine hauseigene Brauerei.

Für kleine Spaziergänge bietet sich der umliegende, von altem Baumbestand geprägte Schlosspark an. Wanderungen von fünf bis zwölf Kilometern Länge führen über Strand und Dünen zum nahegelegenen Achterwasser und zum Stettiner Haff.

Die Wälder der Insel eignen sich hervorragend für entspannende Fahrradtouren. Der nahegelegene Golfplatz lädt auf einer 27-Loch-Anlage zum Abschlag in maritimer Umgebung ein.
Größte Besucher-Attraktionen der Insel ist neben Europas bedeutendster Schmetterlingsfarm auch das historisch-technische Informationszentrum Peenemünde.


Kontaktinformationen:

Dorfstraße 25
17429 Mellenthin



Urlaub auf Usedom
Ostseeurlaub Usedom


Anzeige:
Günstige Fotobücher von Ihrem Urlaub auf Usedom können Sie bei Fotorola.de bestellen.


 Freizeittipps
 » Museen auf Usedom «
 » Naturschutzgebiete «
 » Golf auf Usedom «
 » Swinemünde «




Impressionen aus
 » Heringsdorf «
 » Zinnowitz «
 » Koserow «



Natur auf Usedom
 » Entstehung «
 » Gewässer «
 » Pflanzen «
 » Tiere «



 
   
Wellnessreise
| Urlaubsinsel Usedom |
Ostseeurlaub

     
Ostseeurlaub auf der Insel Usedom