Urlaub an der Ostsee
Ostseeurlaub auf Usedom     Impressum • Kontakt • AGB Insel Usedom

Niemeyer-Holstein Atelier in Koserow

An der schmalsten Stelle der Insel Usedom - zwischen Koserow und Zempin - befindet sich Lüttenort. Hierbei handelt es sich eigentlich nicht um einen Ort, sondern um einen wunderschönen Garten, in dem ein alter ausrangierter Packwagen der Berliner Stadtbahn steht, um welchen ein Haus herum- und darübergebaut wurde.

Fischerboot am Ostseestrand Strandkörbe auf Usedom Seebrücke auf der Insel Usedom

Alles begann im Jahre 1933. Dem in Berlin lebenden Künstler Otto Niemeyer-Holstein waren das braune Treiben der Nazis und der hektische Alltag der Großstadt zu viel. Immer öfter zog er sich mit seiner Frau Anneliese auf sein Segelboot zurück, das er liebevoll den "Lütten" nannte und tourte durch Usedoms Achterwasser. Otto Niemeyer-Holstein schätzte die ruhigen stillen Stunden, die er hier verbrachte und wusste irgendwann, dass es keinen anderen Ort geben würde, an dem er sich so wohl fühlen konnte. Er kaufte sich an der schmalsten Stelle Usedoms ein Stück Land, damals noch eine reine Sandwüste mit ein paar krummen Weiden am Ufer, und brachte 1936 einen ausrangierten S-Bahn-Wagen unter einigen Schwierigkeiten nach Lüttenort und bezog diesen mit seiner Ehefrau.

Niemeyer malte in seinem neuen Zuhause viele Bilder, verkaufte diese aber nur sehr selten und auch in den Museen wurde er kaum ausgestellt, da er dem Geschmack der Nazis widersprach. Otto Niemeyer-Holstein und seine Frau lebten in ärmlichsten Verhältnissen und auch das Ende des Krieges vermochte die Lage nur wenig zu ändern, da auch der sozialistische Realismus nichts mit dem Künstler anzufangen wusste. Erst Ende der 50er Jahre verbesserte sich die Situation durch zunehmende Bildverkäufe und die Einrichtung einer Malschule. Als Otto Niemeyer-Holstein 1988 starb, hinterließ er sein Eigentum dem Staat unter der Bedingung alles genauso zu erhalten und Interessierten zugänglich zu machen.

Das Atelier, in dem noch immer die alte Farbpalette des verstorbenen Künstlers liegt und das begonnene Selbstbildnis Niemeyers auf der Staffelei steht, ist heute ein Ort der Begegnung. In dem bezaubernden Garten, der von Otto Niemeyer-Holstein in verschiedene Bereiche wie Klostergarten oder Japanischer Garten unterteilt wurde, kann man kleine und große Kunstwerke bewundern. Die im Jahre 2000 verwirklichte Galerie, die vom Künstler zu Lebzeiten noch selbst geplant wurde, stellt in wechselnden Ausstellungen nicht nur Werke Otto Niemeyer-Holsteins sondern auch die des Usedomer Künstlerkreises aus. Der 1982 gedrehte Dokumentarfilm "… und der Strand ist meine Geliebte", der einmal wöchentlich in der Galerie vorgeführt wird, gibt vertiefende Einblicke in das Leben des Künstlers.
Zudem werden neben Führungen auch Malkurse angeboten und auch die jährlich stattfindenden Konzerte und Lesungen laden zu einem Austausch über Kunst ein.
Das Museum ist täglich geöffnet.


Kontaktinformationen:

Atelier Otto Niemeyer-Holstein
Lüttenort 1
17459 Koserow

www.atelier-otto-niemeyer-holstein.de


Öffnungszeiten & Eintrittspreise des Niemeyer-Holstein Ateliers in Koserow*:

Sommer - Mitte April bis Mitte Oktober: täglich von 10:00 - 18:00 Uhr
Das Wohnhaus und das Atelier von Otto Niemeyer-Holstein können nur im Rahmen von Führungen besichtigt werden, die mehrmals täglich (11:00, 12:00, 14:00 und 15:00 Uhr) sowie nach Absprache stattfinden.
Führungen durch den Garten finden jeden Dienstag um 16:00 Uhr statt.

Winter - Mitte Oktober bis Mitte April: Mo, Do, Sa & So von 10:00 - 16:00 Uhr
Das Wohnhaus und das Atelier von Otto Niemeyer-Holstein können nur im Rahmen von Führungen besichtigt werden, die Mo, Do, Sa und So um 11:00, 12:00 und 14:00 Uhr sowie nach Absprache stattfinden.
 

Eintrittspreise:

Umfang der Führung
Erwachsene
Schüler & Studenten
Besuch des Gartens
1,50 €
1,50 €
Besuch von Garten & Gallerie
4,00 €
2,00 €
Führung durch Haus & Garten
7,00 €
3,50 €

* Alle Angaben ohne Gewähr. Stand der Informatione: Juli 2011



Urlaub auf Usedom
Ostseeurlaub Usedom


Anzeige:
Günstige Fotobücher von Ihrem Urlaub auf Usedom können Sie bei Fotorola.de bestellen.


 Freizeittipps
 » Museen auf Usedom «
 » Naturschutzgebiete «
 » Golf auf Usedom «
 » Swinemünde «




Impressionen aus
 » Heringsdorf «
 » Zinnowitz «
 » Koserow «



Natur auf Usedom
 » Entstehung «
 » Gewässer «
 » Pflanzen «
 » Tiere «



 
   
Wellnessreise
| Urlaubsinsel Usedom |
Ostseeurlaub

     
Ostseeurlaub auf der Insel Usedom